Difference between revisions of "Getting Started (de)"

Jump to: navigation, search
m (Set a Link to the German page instead of the English one)
m (Added 2 Links which are available on the english page but still need to be tranlated for the german page.)
Line 3: Line 3:
  
 
Der KDE-Quelltext ist auf verschiedenen Wegen erhältlich:
 
Der KDE-Quelltext ist auf verschiedenen Wegen erhältlich:
 +
* [[Getting_Started/Using_Project_Neon_to_contribute_to_KDE_(de)|Benutzung von Project Neon um zu KDE beizutragen]]
 
* [[Getting Started/Sources/Anonymous SVN (de)|Anonymes SVN Schnellstart Anleitung]]
 
* [[Getting Started/Sources/Anonymous SVN (de)|Anonymes SVN Schnellstart Anleitung]]
 
* [[Getting Started/Sources/Using_Subversion_with_KDE_(de)|Benutzung von Subversion mit KDE]] ''Ein mehr in die Tiefe gehender Einblick für den Zugriff auf KDEs Quelltext mit Subversion, einschließlich dem Depot Layout und dem Arbeiten mit Revisionen und Patches.''
 
* [[Getting Started/Sources/Using_Subversion_with_KDE_(de)|Benutzung von Subversion mit KDE]] ''Ein mehr in die Tiefe gehender Einblick für den Zugriff auf KDEs Quelltext mit Subversion, einschließlich dem Depot Layout und dem Arbeiten mit Revisionen und Patches.''
 +
* [[Getting_Started/Sources/Amarok_Git_Tutorial_(de)|Amarok Git Tutorial]] ''Amarok wurde auf Git migriert (der Rest von KDE wir folgen). Dies erfordert weitere Schritte für den Checkout und die Entwicklung.''
 
* [[Getting Started/Sources/Snapshots_(de)|Tägliche Schnappschüsse]]
 
* [[Getting Started/Sources/Snapshots_(de)|Tägliche Schnappschüsse]]
 
* [http://websvn.kde.org/ Durchstöbern Sie das Repository online], oder [http://lxr.kde.org/search suchen Sie gezielt nach Dateien]
 
* [http://websvn.kde.org/ Durchstöbern Sie das Repository online], oder [http://lxr.kde.org/search suchen Sie gezielt nach Dateien]

Revision as of 10:29, 4 November 2009


Getting_Started

100%
 

Der KDE-Quelltext ist auf verschiedenen Wegen erhältlich:

Zugriff auf die Quellen


100%
 

Es existieren verschiedene KDE Zweige. Für den produktiven Einsatz wird eine stabile Version empfohlen.

Erstellung von KDE


100%
 

Nachdem KDE erstellt worden ist, möchten Sie wahrscheinlich einen wirksamen Weg für das Starten der Anwendungen und das Ausführen Ihrer üblichen Entwicklungsaufgaben haben:

Aufsetzen der Umgebung

KDE® and the K Desktop Environment® logo are registered trademarks of KDE e.V.Legal